Gott macht Kaffeepause

Gestern sagt einer: Manchmal schläft Mohammed ja auch. Da werd ich dann doch direkt mal ein bisschen Scheiß bauen können!

Das finde ich sehr klug, sich Mohammed schlafend zu denken. Wir können das nicht. Unser Gott schläft nie, der kriegt alles mit, so heimlich wir’s auch anstellen.

Wenn mir was Schlimmes passiert, dann stelle ich mir vor, der liebe Gott macht gerade mal wieder Kaffeepause!, sagt der 11-jährige Niels und guckt dabei sehr betrübt.

Dieser kleine Schlaumeier! Stellt mal eben die Theodizeefrage auf den Kopf.