Erkenntnisse – Di 16.10 Uhr

Wenn das absolut Böse (Verrat, Betrug, Illoyalität) durch eine Person in dein Leben tritt, dann ist das ganz allein die Entscheidung dieser Person.

Persönliche Gründe mag es für seine Entscheidung geben (Gefühlskälte?), aber keine Entschuldigung.

Unerreichbarkeit ist ein aggressiver Akt. Unerreichbarkeit, Nichtansprechbarkeit, Schweigen sind subtile Formen von Feindschaft.

Schlimm, wenn diese feindliche Person dir von Liebe spricht.

Der Unerreichbare – wie auch das Unerreichbare – wird gerne idealisiert. Je unerreichbarer – kälter -, desto höher das Podest (der vermeintliche König). Das ist die Tragik der Vergeblichkeit.