Gestern und heute

Freue mich auf einen sonnigen Tag und auf das Wochenende bei PM. Und auf die Arbeit an meinem neuen Buchprojekt.

Sehr schöner Abend gestern im Meze mit acht Frauen und Wolfgang(!). Laue Sommerluft, draußen eine lange Tafel, guter Weißwein und griechische Speisen und die vielen lustigen Geschichten von N., die immerzu Angst davor hat, dass ich alles gleich aufschreibe. Dabei schreibe ich fast nie was auf (gute Geschichten bleiben hängen). H. erzählte, dass sie sich selbständig gemacht hat, tolles Projekt, macht Mut.

Jetzt muss ich aber erst mal zur Arbeit und einen Haufen Papierkram – ist ja gar nicht mehr Papier – erledigen…