Selbsttäuschung

Freud sagt: Die Neurose verleugnet die Realität nicht, sie will bloß nichts von ihr wissen.

Die spezifisch gehegte Selbsttäuschung zu erkennen und zu überwinden, ist die intellektuelle Aufgabe jedes Einzelnen oder jedes Kollektivs, das von solchen Abwehrvorgängen betroffen ist. Ist die Abwehr zunächst doch eine allgemein menschliche Reaktionsform …

(nach: Die Unfähigkeit zu trauern – Grundlagen kollektiven Verhaltens, von Alexander und Margarete Mitscherlich.)