Herrschaftswissen

Am Bahnsteig fragt ein Typ – leere Augen, Bierflasche in der Hand, kaputte Leopardenleggings -, ob der Zug bis Bonn fährt.
Ich weiß es nicht und sehe die Frau neben mir auf der Bank – ältere Lady mit auffälligen Ohrclips – an.
Sie schweigt, Blick ins Nirgendwo.
Fährt der Zug bis Bonn?, frage ich sie, und da nickt sie. Blickt immer noch ins Nirgendwo.
Sagt nix, wird auch nix sagen.
So sind sie, die Leute in diesem katholischen Kurstädtchen. Lassen sich keine Sonntags-, keine Feiertagsmesse entgehen, aber behalten ihr Wissen für sich.