Die Banalität des Bösen

Letzte Woche war so ein Termin.

Was für ein Galama. Und im Nachhinein: Ein Wölkchen. Die Dinge, gerade die Dramatischsten, sind ja oft so was von banal.