Der Frühling, die Telekom und die Wut

Samstag. Heuschnupfen so schlimm wie schon lange nicht mehr. Augen kratzen, Gaumen kribbelt, von der Nase will ich gar nicht erst anfangen. Dazwischen das Zwitschern von Zilpzalp, Spatz und Kohlmeise und ein Eimer voll Sonnenstrahlen.

*

Neues Telefon, neuer Anbieter. Bombardement von SMSsen, Briefen und Paketen, die Telekom hat mich lieb. Stellt mir das alles hin und für den Rest gibts ja die Hilfe App (was für ein doofer Name). Richten Sie sich den Anschluss EINFACH ein. Oder nutzen Sie die Einrichtungsunterlagen. Sollte es danach nicht funktionieren, erreiche Sie uns unter 0800 … – Oh mein Gott!,  wenn Nummern so anfangen, solltest du gleich mal einen Urlaubstag beantragen. Oder gleich eine Woche, für die Bedienungsanleitung in Buchformat. Die mit im Paket liegt, was will der Kunde mehr, lesen kann schließlich jeder.

Hello!, bin ich Techniker, oder wie oder was? Nein, ich bin EINFACH sauer.*

PM kommt erst heute. Wahrscheinlich erst am Nachmittag, wg einer Patientin, bei der irgendwas nicht so verläuft wie erwartet. Draußen ist es grau und grimmig. Muss gleich los, mein Paket beim Telekom-Laden loswerden, die haben mir ein falsches Gerät geschickt. Ich soll „technisch nicht einsetzbar“ sagen, empfahl mir die Kundenbetreuung …