Illies‘ Flow

Ich mag Florian Illies. In seiner meisterlichen Fleissarbeit 1913 – Der Sommer des Jahrhunderts wirkt der Flow nach, in dem er sich während des Schreibens und Recherchierens befunden haben muss.