Vibrations

Interview im Kasten.

Sehr charmanter Gesprächspartner. Good Vibrations. Hatte auf das eigentliche Thema nicht so wirklich Lust (Verwendbarkeit?).

Viele Hintergrundgeräusche, Geklapper, Geklirr, Interview fand bei XXX, seiner Lieblingslocation, statt. Anschließend aßen wir gemeinsam zu Abend und er erzählte noch ein bisschen außer der Reihe, bis seine Vorstellung begann.

Er ist, würde ich vermuten, nicht so statuskomform. Lebt anders, redet anders. Interessiert sich für anderes. Soweit ich das beurteilen kann.

Hat sich über die Pralinen (von Café Fester, Spandau) gefreut.

Mit der S-Bahn zurück nach Spandau. Großstadt macht Spaß! Schlechte Stimmung bei H. und K., bad vibrations! Meinen mitgebrachten Kuchen haben sie nicht mal aufgemacht.