Lechts und rinks

Wer Politiker Marionetten nennt (Xavier Naidoo for example), ist rechts. Alles klar. Was ist dann eigentlich links? Irgendwie stimmen die alten Koordinaten nicht mehr … Wer würde mal ein Definitions-Update übernehmen? Müsste doch noch so eine Art Konsens herstellbar sein. Ich finde übrigens auch, dass ziemlich viele Menschen wie Marionetten handeln, auch ziemlich viele Politiker. Verdammte Axt, bin ich jetzt auch rechts? Gut, dass ich kürzlich meine FB-Seite/Links und Likes einer Überprüfung über dieses Test-Dingens unterzogen habe. Da war ich eindeutig dem Lager der LINKEN zugeordnet. Gehör ich jetzt überhaupt noch zu den Guten? Oder sind Linke auch scheiße? Kenn‘ mich gar nicht mehr aus …

Man kann die Sache mit Naidoo übigens auch anders und weniger hysterisch betrachten, wie die Nachdenkenseiten.

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum (E. Jandl, der Große)