Bequem

Diffamierung ist schon immer ein bequemes Mittel gewesen, mit unbequemen Wahrheiten umzugehen.

(Aktuell zu beobachten am Umgang mit Jutta Ditfurth. Ditfurth ist eine harte Nuss. Aber immer bestens informiert. Unser weiblicher Panzerknacker im männlichen Medienkrieg.)