Gelber Sack

Donnerstag. Gelben Sack rausstellen ist so was, das dir nachts um halb zwei einfällt. Dein Geist fährt gerade runter und checkt nochmal den Tag durch, und plötzlich siehst du ihn vor dir, prall gefüllt mit deinem Plastikmüll von zwei Wochen oben in der Abstellkammer statt unten auf der Straße, was bedeutet, nicht verhandeln, aufstehen! Mantel über Schlafshirt, Stiefel raus, Schlüssel raus, und nur das Wissen, dass du in viereinhalb Minuten wieder im Warmen liegst, lässt dich das jetzt durchziehen.