Neidisches Deutschland

Donnerstag, B.N. “Wir investieren 4 Milliarden in unser Netz, damit du alles kannst, was du willst.”

Verspricht Vodafone vollmundig und verkündet der Welt seit Mai 2014 in einer groß angelegten Medienkampagne:

“New Handset Every Year.”

Ach, ist das schön! Alle Jahre wieder ein neues Smartphone, das ist ja wie Weihnachten forever. Das ist ja geradezu eine Garantie auf Weihnachten. Ich muss bloß bei der Vodafone-Kampagne mitmachen. Schnell Vertrag unterschreiben – und dann kommt das Beste:

“Und wir investieren in die neidischen Blicke deiner Freunde …, wenn du jedes Jahr dein neues Smartphone auspackst.” Wie zum Beispiel das Sony Xperia Z2, oder das Samsung S5.

BOAH! ECHT? MEINE FREUNDE SIND DANN VOLL NEIDISCH AUF MICH? KRASS!

Dann stell ich mir das jetzt mal so in echt, so voll konkret vor, Mann: Den Peter, die Susanne, den Norbert, die Doris, die Veronika, den Horst, den Rolf, die Brigitte, die Andrea, die Ute, den Jean-Pierre, den Wolfgang, den andere Wolfgang, die Anne, die andere Anne, die Petra, den Marcel, die Moni, den Chris, die Gudrun, den Jochen, die Ariane, die Annika, den Heiner, den Rüdiger, den Jakob, die Birgit, den Julius, den Jan, die Yasi, den David, die Ulrike, den Michael, die Lisa, die Heike, die Nina, den Johannes, die Inge, die Gerti, die Bettina, die Christa, den Friedemann, den Jürgen, den Gerhard, die Bärbel, die Maria, die Christina, die Silvia, die Sylvia, die Dorothea, den Klemens, die Helga, den Peer, die Marion, die Irene, den Udo, die Birgit, die andere Ulrike, den anderen Jürgen, die andere Andrea, den Rolf, die Gisela, den dritten Jürgen, den Christopher, den Till, die Anke, die Ulla, den Olli – und die alle so mit Stilaugen, weil die so NEIDISCH auf mich sind, weil die das haben wollen, was ich habe, weil die mich so voll hassen vor lauter NEID, ey, echt, ey, krasse Aussichten! Krasse Freunde!

Krasses Vodafone …