Nachmittagssonne

Freitag. Von B. höre ich wieder so eine Trennungsgeschichte …  Meine Erfahrung: Wie einer geht, so hat er auch geliebt. Wer nur Kleinholz von der gemeinsamen Geschichte hinterlässt, der hat auch in der Liebe rücksichtslos und egoistisch um sich geschlagen. Der andere hat es nur nicht gesehen. Soviel zum beiderseitigen Beitrag jahrelanger Leidenswege. B. ist raus aus der Sache, ich auch. Schon lange. Die bösen Geister haben wir vertrieben. Es geht uns gut. Wir staunen und feiern das beim Business Lunch und anschließenden Cappuccino auf der Sonnenterrasse vom Ludwigs. B. und ich, wir haben uns das verdient.