Tü aus der Ferne

Freitag B.N. Mitternacht durch, bis eben korrigiert. Fernseher an: Boris Palmer mit Wollschal um den Hals. Steht auf dem Tübinger Marktplatz und redet über das Böllerverbot in der Altstadt wg. eines schlimmen Brandunfalls vor zehn Jahren. Ich mag BP, er setzt sich gerne in die Nesseln, er weiß, wann er recht hat, und steckt nicht zurück. Er hat ziemlich oft recht und manchmal auch nicht, dann gibt er es zu (Blätterwand Mühlstraße). Er hat keine Angst vor dem Urteil anderer, das unterscheidet ihn von vielen. Ich bin froh, dass ich ihn für ein Gespräch gewinnen und er Teil meines Buches werden konnte. Er labert nicht rum. Er hat etwas zu sagen, auch zum Thema Tod und Trauer.