Trunken von Technologie

Mittwoch. „Vielleicht ist die Kultur die neue Gegenkultur. Hat es jemals in der amerikanischen Geschichte einen Moment gegeben, in dem Kultur weniger geachtet wurde als heute? Nein. Seit Jahrzehnten beobachten wir einen stetigen und beunruhigenden Niedergang der humanistischen Werte und der humanistischen Methode. Unserer Gesellschaft ist trunken von Technologie und beherrscht von Werten wie Nützlichkeit, Geschwindigkeit, Effizienz und Bequemlichkeit. … Die Maschinen, denen wir uns unterworfen haben und die im Einzelnen durchaus eindrucksvoll sein mögen, stellen zusammen den größten denkbaren Angriff auf die menschliche Aufmerksamkeit dar, den es je gegeben hat. Sie machen unseren Geist breiter und flacher.“*

*Leon Wieseltier, zitiert nach: Christoph Keese, Silicon Valley S. 249, Knaus 2014