Insta-Echo

https://imgrum.pw/media/2126262045427896581

Anhaltische Landesbücherei Dessau:
Buchlesung vom 04.09.2019
Am 4.9.2019 fand die Veranstaltung „Lass uns über den Tod reden“ statt.
Die Autorin C. Juliane Vieregge erzählte von ihren eignen Erfahrungen mit dem Tod ihres Vaters. Dies war der Anlass für ihr Buch, mit dem sie gegen die Sprachlosigkeit anschreibt und Mut machen will, sich dem lebensbejahenden Thema zu stellen, hinzusehen und miteinander zu lernen, was es heißt würdevoll und mit Achtung mit dem Leben und dem Sterben umzugehen. Die Besucher, die mutig zur Veranstaltung kamen, erlebten eine lebendige Lesung und Auszüge aus den Kapiteln über Reinhard Lakomy, Katrin Sass und anderen. Wir danken der Thalia-Buchhandlung und unserem Förderverein, die diese Veranstaltung ermöglichten.
Das Buch ist in der Bibliothek ausleihbar.

Dessau, 4. September 2019