… vorwärts immer

Montag. Mein Agent schickt mir eine Absage – von dtv. Es geht um meinen Roman, und er meint, es sei keine 0815-Absage, sondern eine mit Begründung. Also eine, auf die ich mir was einbilden kann.
Ich öffne den Anhang und versuche ihn emotional unbeteiligt zu überfliegen: … Eine interessante Autorin, aber … laberrhabarber.
Die interessante Autorin merke ich mir, für den Rest stelle ich auf Durchzug. Trotzdem. Hm.
„Manchmal suchen Verlage auch ein bisschen, um Absagen zu begründen“, tröstet mich mein Agent. Und: Ich soll einfach weitermachen.
Ja, Mann! Was sonst?