Bertha und der Frieden

“Keinem vernünftigen Menschen wird es einfallen, Tintenflecke mit Tinte, Ölflecken mit Öl wegputzen zu wollen – nur Blut, das soll immer wieder mit Blut ausgewaschen werden.” (aus: Die Waffen nieder)

Als erste Frau erhielt Bertha von Suttner den Friedensnobelpreis – für ihren zweibändigen Roman „Die Waffen nieder!“ und ihren unermüdlichen Einsatz für den Frieden.