Jetzt anstatt zu spät – cooles Statement von den Fake Fakts*

  • *ehemals The Savants
  • Text: STR 1
    Großes Geschrei und dabei gibt es zwei oder drei
    Menschen, die wie verrückt um sich gröhl‘n
    Weil ein Stofffetzen sie, die sehr leiden und das wie,
    seit Wochen schon verstört
    Tut es wirklich so weh, dass ich dich so leiden seh‘?
    Mundschutz stranguliert und kastriert
    nur Egoisten und Narzisten, die in Selbstmitleid nisten
    alle andern ham‘s kapiert
    BRIDGE 1
    Zukunft hat, wer Demut zeigt
    sie stirbt durch falsche Eitelkeit
    REF
    Dieser Tag kann anders sein
    als jeder bisher
    Schreien hilft nicht mehr
    STR 2
    Eigentlich spinnefeind, in der Sache dann vereint
    Vom Hippe bis zum Fascho lautes Jammern, Kopf an Kopf
    Jeder Arzt, „heilandsack“, trägt die Dinger jeden Tag
    und keine Lunge wird verstopft
    Wenn dieser kleine Fetzen wirklich ein Problem für dich ist,
    bist du keiner, der echte Probleme kennt
    Keiner trägt die Dinger gern, doch sich darüber zu beschweren
    ist bis zum Anschlag dekadent / ist einfach dekadent
    BRIDGE 2
    Wahres Glück ist große Kunst
    und lauert in deiner Vernunft
    denn helfen kann helfen, wenn du ängstlich bist
    REF
    Dieser Tag kann anders sein
    als jeder bisher
    Schreien hilft nicht mehr
    Aluhütchen weg
    Realität
    Jetzt anstatt zu spät
    STR 3
    Woher kommt all die Angst, die in diesen Köpfen tanzt
    geglaubt wird alles, was zerstört
    Die Verschwörer dieser Welt haben manches Hirn abgestellt
    und jeder Blödsinn wird erhört
    Paranoide Ungelehrte machen hier auf Chefexperte,
    es folgt eine Jammertour
    und sie verwechseln Unbequemlichkeit/Unannehmlichkeit
    mit Unterdrückung und Diktatur
    BRIDGE 3
    Umsonst erhältst du Empathie
    Zum Preis deiner Egomanie
    vielleicht wärst du dann auch nicht so verbittert und so frustriert

    (Lyrics and Music: Tobias Keppeler)